Sensorik

Sensorik ist eine Zusammenfassung der Begriffe Sensoren, Mess- und Regeltechnik

„Jede Erkenntnis beginnt bei den Sinnen“ – Leonardo da Vinci

Früher hat eine erfahrene Person, Änderungen in das Verhalten von Maschinen, die auf auf Störungen hinwiesen, durch seine Sinnesorgane wahrgenommen. Änderungen in der Art der Geräusche, das Vibrationsverhalten, in der Oberflächentemperatur, der Steifigkeit von Strukturen etc. waren Hinweise darauf.
 
Heute übernehmen Sensoren diese Aufgabe. Sensorik umfasst dabei nicht nur die Produkte, die zum ‚Erfühlen‘ von Messgrößen dienen, sondern auch die Anwendung dieser ‚Messfühler‘ zur Darstellung, Kontrolle, Regelung und Steuerung deren Einflüsse auf Systeme aller Art.
 
Hier finden Sie viele Sensor- und Messtechnikprodukte, für verschiedene Messgrößen, die jeweils auf verschiedenen Messprinzipien arbeiten:
 
Beschleunigungsaufnehmer
Druckaufnehmer
Kraftaufnehmer
Drehmomentaufnehmer
Wegaufnehmer
Neigungsaufnehmer
Messtechnik
 
Diese verscheidene Arten der Sensoren können zudem unterschiedliche Anwendungen zugeordnet werden.
 
Wir beraten Sie gerne, um aus der Vielfalt der Sensoren, Messtechnik und Sensortechnologien, das für Ihre Anwendung optimale Produkt zu finden.
 

Sensorik disynet