Aktuelles

Miniatur-Datenlogger für Bahnanwendung

microUniDAQ, der handtellergroße 4-Kanal, Miniatur-Datenlogger und USB-Datenerfassungssystem der disynet GmbH, wurde nun auch erfolgreich im Bahnbereich eingesetzt. Die Aufzeichnung von Schwingungsmessdaten mit diesem kompakten Datenlogger während der Messfahrt von Schienenfahrzeugen, stellt eine sehr effiziente Lösung dar. Dieses liegt vor allem an der kompakten Bauform und der einfachen Handhabung, da eine flexible Montage an verschiedenen Drehgestellen eines Schienenfahrzeuges…[erfahren Sie mehr]
microUniDAQ, miniatur-datenlogger, schienenfahrzeuge

Neu bei disynet: Sensoren für hochpräzise Drehmomentmessung

disynet bietet nun Drehmomentsensoren der Firma Unipulse an, die zu den präzisesten auf dem Weltmarkt gehören!
Mit einer Genauigkeit von 0,03%, einer Auflösung von 0,01%, sowie einer sicheren Überlast von 500%, eine maximale Drehzahl von 40000 U/min und eine hohe Bandbreite von 5 kHz, ermöglicht die breite Auswahl an Drehmomentsensoren den Einsatz in den anspruchsvollsten Anwendungen….[erfahren Sie mehr]
Drehmomentsensor, hochpräzise, Unipulse

disynet präsentiert: Unsere kleinste Sensorserie

Die einachsigen Versionen 3224x und 3225x unseres Bestsellers, des triax IEPE Schwingungssensors 3133xx, gehören zu den kleinsten Schwingungssensoren der Welt.
Miniaturgröße und geringes Gewicht sind vor allem bei sehr kleinen Strukturen wichtig, um zu vermeiden, dass die Schwingung der zu prüfenden Struktur durch die Montage des Sensors an ihr beeinflusst wird.
Dieser „Mass Loading“ Effekt (Beeinflussung der Schwingung durch die Masse des Sensors) wird durch die Ultra-Miniaturbauweise…[erfahren Sie mehr]

Besonders preiswerte kapazitive MEMS-Beschleunigungssensoren mit interner Verstärkung vom Spezialisten

Die Beschleunigungsaufnehmer der DB-Serie schließen dabei die Lücke zwischen billigen MEMS-Aufnehmern und teureren Sensoren mit spezieller Dämpfung und Filtern. Diese kapazitiven Beschleunigungsaufnehmer sind in einem hochwertigen, robusten, eloxierten Aluminiumgehäuse integriert. Die geringen Abmessungen erlauben den Einsatz sogar in schwer zugänglichen Einbauorten.
Die Sensoren sind sowohl für statische…[erfahren Sie mehr]
kapazitive Beschleunigungsaufnehmer

Innovative Lösungen für Satelliten – vom Sensor/Stecker bis zum DAQ

Die Messanforderungen für Raumfahrtanwendungen können sehr anspruchsvoll sein. Zum Beispiel müssen die Sensoren oft extrem leicht sein, hermetisch abgedichtet werden und werden oft unter extremen Bedingungen eingesetzt. Hier bietet die disynet GmbH Sensoren an, die zu den kleinsten und leichtesten der Welt gehören, aber dennoch in Bezug auf Spezifikationen und Leistung erstklassig sind!

Als nächstes müssen die Kabel den extremen Bedingungen im Weltraum entsprechen. Sie müssen ausgasungsarm…[mehr]

Schwingungsmessgeräte von RION: hochwertig, zuverlässig und preiswerter als man denkt

Mit Schwingungsmessgeräten (bzw. Vibrometern oder Vibrationsmessgeräten) können mechanische Schwingungen und Akustiken gemessen werden. Sowohl Schwingungsfrequenzen als auch Schwingungsamplituden können erfasst werden.
Mit den mobilen Varianten der Geräte sind Vibrationsanalysatoren ideal für Anwendungen wie Diagnosen, Wartung und Inspektion beispielsweise in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Fertigung. Schnelle Vor-Ort-Messungen stellen dabei kein Problem mehr dar.

Zu unseren drei populärsten Schwingungsmessgeräten unseres japanischen Partners, dem Schall- und Schwingungsmesstechnikprofi RION (entwickelt nicht nur die Sensoren sondern auch die Hard- und Software selbst), zählen die Typen VA-12, VM-82A und das triachsiale Bodenschwingungsmessgerät VM-56.

Mit dem tragbaren…[mehr]

Einfach smart: Die mobile Android-Anwendung zur Messung der Radsatzparameter bei Zügen

Eine schnelle mobile Prüfung und kostensenkende vorausschauende Wartung von Bahnradsätzen bei Zügen wird im Schienenverkehr immer wichtiger. Die neue Generation mobiler Messgeräte, die Raddurchmesser, Radprofil und Radabstand schnell und präzise messen, umfasst u.a. das Laser-Bahnradreifen-Profilmessgerät IKP-5, den Raddurchmesser-Messtaster IDK sowie den Laser-Radabstandsmesser Typ IMR.

Durch die Installation des neuen Android Programms …[mehr]
mobile Android-Anwendung

WearDetect: Die einfache und kostengünstige Lösung bei der Verschleißüberwachung von Windturbinen

Der Zugang zu und die Wartung von Windturbinen ist sowohl schwierig als auch kostspielig, vor allem im Offshore-Bereich. Im Durchschnitt können die Turbinen nur ein- oder zweimal pro Jahr inspiziert werden, wobei die mechanischen und elektrischen Baugruppen überprüft, kleinere Reparaturen durchgeführt und Verbrauchsmaterialien wie Fette, Öle und Filter ausgetauscht werden können. 
Die Gill WearDetect- Oil Debris Sensoren sind eine bewährte Lösung für dieses Problem. WearDetect ist bereits in Tausenden von Windturbinen weltweit installiert und hat sich zu einem wichtigen Instrument im Kampf gegen schwere Schäden und Ausfallzeiten entwickelt.
Der Sensor sammelt…[mehr]
Condition Monitoring_Windkraft